Unser Team

unterwegs für Sie bei allen Wind und Wettern, bei Tag und bei Nacht.....


 

 

....bei Sommer und Sonne!

 

 

 

Bereits vor Ende der 90er Jahre führte unser Verein eine Warnschutzjacke nach Arbeitsschutzvorschriften seinerzeit ein. Die aus den Anfängen bis zu diesen Zeitpunkt verwendeten einfachen orangen Jacken mussten den gesetzlichen Vorschriften weichen. Die Farbe dieser Jacken blieb aber von 1975 bis jetzt  unsere Vereinsfarbe orange.

Besonders für den Motorsport und bei allen auf öffentlichen Strassen stattfindenden Veranstaltungen, bei denen wir uns im Strassenverkehr aufhalten, gelten seit einigen Jahren verschärfte Normen. Neben einer schlechtwetter- und nachttauglichen Warnschutzjacke, schafften wir uns die Feuerwehrüberhose "Niedersachsen" an. Um auch bei sommerlichen Temperaturen den Anforderungen genügen zu können, ergänzt ein Warnpoloshirt unsere Ausrüstung. Ähnlich den Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) entstand aus der Schutzkleidung eine unverwechselbare Uniform - die Einsatzkleidung der Mobilen Funkhilfe Harz e.V.

Auch in Zukunft bleiben wir innovativ. Wir investieren für unsere persönliche Sicherheit, die der Allgemeinheit und auch für die Sicherheit bei Ihren Veranstaltungen. Geplant sind deshalb Verbesserungen:

- Ergänzung/Austausch der Rückenschilder der Schutzjacken mit Reflexnamen unseres Vereins

- die aktive Kennzeichnung mit Personen-LED''s bei Nachteinsätzen oder schlechten Sichtverhälnissen

- ein einheitlichen Kopfbedeckung

 

Was haben wir gelernt auf dieser Seite?

 

Sollten Sie einmal orange Punkte in der Öffentlichkeit wahrnehmen, es könnten Mitglieder der Mobilen Funkhilfe sein!